AFBB Akademie für berufliche Bildung gGmbH

merken

Industriekaufmann/ Industriekauffrau

Duale Ausbildung:

Betrieb und Berufsschule, inklusive Ausbildungsvergütung

Aufgaben

Wir suchen zum Ausbildungsbeginn im September 2019 motivierte Auszubildende für den Beruf Industriekaufmann/Industriekauffrau.

Industriekaufleute mit europäischer Zusatzqualifikation

befassen sich mit kaufmännischen Aufgaben und können in jedem Industrieunternehmen sowohl die innerbetrieblichen Vorgänge unterstützen als auch Prozesse in der wirtschaftlichen Zusammenarbeit mitgestalten.

Industriekaufleute arbeiten beispielsweise in der Materialwirtschaft, dem Rechnungs-, Finanz- oder Personalwesen, wo sie Aufgaben wie die Bearbeitung von Auftragspapieren, die Kontrolle von Lieferpapieren, die Warenannahme und -lagerung oder die Produktionsüberwachung übernehmen.

Ausbildungsinhalte:

- Geschäftsprozesse u. a. Investitionen in Europa
- Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
- Wirtschaftspolitik
- Informationsverarbeitung u. a. Standard- und Branchensoftware
- Einsatzgebiet


Zusatzqualifikationen:

- Internationales Marketing/Recht
- Business-Englisch mit LCCI-Abschluss
- 2. Fremdsprache (wahlweise Französisch, Polnisch oder Spanisch)
- Mehrwöchiges Auslandspraktikum mit Zeugnis des Praktikumsbetriebes und Europass Mobilität

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
(duale Ausbildung Betrieb und Berufsschule inkl. Ausbildungsvergütung)

Anforderungen

- Sehr guter Realschulabschluss oder Abitur
- Gute bis sehr gute Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch



Einzelheiten zum Job Stellenart: Ausbildung
Anzahl Stellen: 8
Beginn: frei ab sofort
Dauer: 3 Jahre
Letzte Änderung: 03.12.2018

Arbeitsort AFBB Akademie für berufliche Bildung gGmbH
10365 Berlin

Bewerbung Bitte bewerben Sie sich
per Post oder E-Mail

AFBB Akademie für berufliche Bildung gGmbH
Dagmar Niemeyer
Bornitzstr. 73-75
10365 Berlin
berlin@afbb.de

Weitere Infos erhalten Sie unter:
www.afbb.de